Aus Geld wird gut – Nachhaltigkeit in der Geldanlage

Silvia Schmidt
Veröffentlicht vor 10 Monaten 7 Likes 5 min. Lesezeit
Nachhaltigkeit
Das Bild zeigt Sonnenstrahlen die durch frische Blättertriebe scheinen - Nachhaltigkeit in der Geldanlage.

Globale Herausforderungen wie Klimawandel und Umweltverschmutzung lassen so gut wie niemanden mehr kalt. Immer mehr Menschen achten auf einen nachhaltigen Lebensstil. So leisten sie einen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft.

Hast du gewusst, dass auch deine Geldanlage eine positive Wirkung haben kann? Ja, jeder Euroschein ist ein Stimmzettel! Mit jedem Einkauf und mit jeder Geldanlage bestimmst du mit, wie nachhaltig sich unsere Welt entwickelt.

Eine bewusste Entscheidung

Raiffeisen Capital Management bekennt sich als Kapitalanlage-Gesellschaft zur umfassenden Nachhaltigkeit. Es ist unser Ziel, dauerhafte Werte für die Zukunft zu schaffen. Und die strengen Kriterien, die für uns selbst gelten, sind auch ausschlaggebend für das Investment in Unternehmen.

Nachhaltige Auswahlkriterien lassen Gutes wachsen

Nachhaltig investieren bedeutet für uns einen verantwortungsvollen Umgang mit den Menschen, der Umwelt und dem eingesetzten Kapital. Verantwortungsvolles Management von nachhaltigen Fonds basiert bei uns auf dem Zusammenwirken folgender drei Faktoren:

Icon zeigt eine durchgestrichene Hand.

Vermeiden

Staaten und Unternehmen mit umstrittenen Geschäftsfeldern und -praktiken werden von vornherein ausgeschlossen. Hier gibt es einen strengen Katalog von Negativkriterien. Folgendes kommt nicht infrage:

Die Darstellung enthält eine Aufzählung von Negativkriterien.
Eine Lupe ist am Icon abgebildet.

Unterstützen

Raiffeisen Capital Management hat einen strengen Auswahlprozess festgelegt. Im Zuge unserer Nachhaltigkeitsbewertung wird genau geprüft, ob ein Unternehmen neben einer positiven Finanzbewertung auch

  • strenge Umweltauflagen erfüllt,
  • Menschen- und Arbeitsrechte einhält und
  • eine verantwortungsvolle Unternehmensführung lebt.

Nur wer hier überdurchschnittlich gut abschneidet, kommt für die Raiffeisen-Nachhaltigkeitsfonds infrage. Eine Motivation für Unternehmen, dementsprechend zu agieren!

Sprechblasen sollen die Bedeutung von Dialog verdeutlichen.

Einfluss nehmen

Es sind erhobene Hände zu sehen, die an einer Abstimmung teilnehmen.

Wir nehmen gleich zweifach Einfluss:

  • Wir nutzen unser Stimmrecht bei der Hauptversammlung der Aktionäre.
  • Zusätzlich führen wir hunderte Unternehmensdialoge zur Förderung von nachhaltigem Handeln.

Beides kann man detailliert im jährlichen Engagementbericht auf rcm.at/nachhaltigkeit nachlesen.

Das Zusammenwirken aller drei Faktoren ist Voraussetzung für ein verantwortungsvolles Management von nachhaltigen Fonds. Der Prozess und die analysierten Investmentalternativen (zum Beispiel Aktien und Anleihen) unterliegen einer dynamischen Weiterentwicklung.

Vertiefende Informationen zu unserem Investmentprozess findest du hier.

Unser aller Engagement trägt Früchte

Auf einem Baum hängen rote Äpfel.

Mit nachhaltigen Investments kann man nicht nur guten Gewissens an den Kapitalmärkten teilnehmen, sondern auch noch in eine lebenswerte Zukunft investieren:

Portfolios mit CO2-Ausweis

Als Unterzeichner des Montreal Carbon Pledge haben wir uns dazu verpflichtet, den CO2-Fußabdruck unserer Nachhaltigkeitsfonds zu messen und auf rcm.at zu veröffentlichen.

Investition in ausgewählte Unternehmen

Bei unseren Investmententscheidungen achten wir darauf, dass die Produkte oder Dienstleistungen eines Unternehmens keine negativen Auswirkungen haben, sondern einen nachhaltigen Mehrwert schaffen. Bei deren Bewertung orientieren wir uns z. B. an den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung:

  • Sauberes Wasser
  • Klimaschutz
  • Gesundheit
  • Erneuerbare Energien

Mit jeder Geldanlage etwas bewegen

Je mehr Anleger bei einer Geldanlage darauf achten, ob Unternehmen bzw. Staaten ökologisch, ökonomisch und sozial verantwortlich agieren, umso größer wird wiederum der Einfluss auf diese! Ganz nach dem Motto des Raiffeisen-Gründers:

Was einer nicht vermag, vermögen viele.

Friedrich W. Raiffeisen

Investieren zeigt Wirkung

Die positive Wirkung unserer nachhaltigen Investments ist messbar. Die für Nachhaltigkeitsfonds von Raiffeisen ausgewählten Unternehmen zeigen in relevanten Bereichen deutlich geringere Werte:

Das Schaubild zeigt die messbare Wirkung unserer nachhaltigen Investments.

Wie du siehst, du kannst mit deiner bewussten Entscheidung für eine bestimmte Geldanlage etwas zur besseren Zukunft unseres Planeten beitragen. Denn: Aus Geld wird gut!

Möchtest du mehr über Nachhaltigkeit in der Geldanlage wissen? In unserer Vielfalt an Beiträgen wirst du mit Sicherheit fündig.

Dies ist eine Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH, Mooslackengasse 12, 1190 Wien. Erstelldatum: Jänner 2022.

Die Inhalte dieser Unterlage stellen weder ein Angebot, eine Kauf- oder Verkaufsempfehlung noch eine Anlageanalyse dar. Jegliche Haftung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH im Zusammenhang mit dieser Unterlage, insbesondere betreffend Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit, ist ausgeschlossen. Hinweis für Anlegerinnen und Anleger mit anderer Heimatwährung als der Fondswährung: Wir machen darauf aufmerksam, dass die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen kann.

Veranlagungen in Fonds sind mit höheren Risiken verbunden, bis hin zu Kapitalverlusten.

Ein Investmentfonds ist kein Sparbuch und unterliegt nicht der Einlagensicherung.

Die veröffentlichten Prospekte bzw. die Informationen für Anleger gemäß § 21 AIFMG sowie die Kundeninformationsdokumente (Wesentliche Anlegerinformationen) der Fonds der Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H. stehen unter www.rcm.at unter der Rubrik „Kurse & Dokumente“ in deutscher Sprache (bei manchen Fonds die Kundeninformationsdokumente zusätzlich auch in englischer Sprache) bzw. im Fall des Vertriebs von Anteilen im Ausland unter www.rcm-international.com unter der Rubrik „Prices & Documents“ in englischer (gegebenenfalls in
deutscher) Sprache bzw. in Ihrer Landessprache zur Verfügung. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte steht in deutscher und englischer Sprache unter folgendem Link: https://www.rcm.at/corporategovernance zur Verfügung. Beachten Sie, dass die Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H. die Vorkehrungen für den Vertrieb der Fondsanteilscheine außerhalb des Fondsdomizillandes Österreich aufheben kann.

Bitte beachten Sie, dass die Raiffeisen Kapitalanlage GmbH die Vorkehrungen für den Vertrieb der Fondsanteilscheine außerhalb des Fondsdomizillandes Österreich aufheben kann. Bitte beachten Sie, dass manche Fonds besondere („fondsspezifische“) Hinweissätze haben (etwa betreffend erhöhter Kursschwankungen, Derivateeinsatz, Master-Feeder bzw. Dachfonds-Strukturen). Diese findet man beim jeweiligen Fonds unter rcm.at/fondsuebersicht am Produktblatt.

Raiffeisen Capital Management steht für Raiffeisen Kapitalanlage GmbH oder kurz Raiffeisen KAG

Bildquelle: shutterstock